Dienstag, 27.6.2006

Auch wenn das furchteinflößende Äußere ganz anderes vermuten lässt, handelt es sich hier um eine durchaus nette, freundliche und sanfte Spezies: Der Milchzahntiger (auch Whippetwelpe genannt)

Montag, 26.6.2006

Zu den beliebtesten Fotomotiven bei Whippetbesitzern gehören exotische Schlafstellungen aller Art. Hier mal wieder eine extra schrille Variante:

Mittwoch, 21.6.2006

Können Hunde küssen? JA!

Dienstag, 20.6.2006

Auch die Unterseite des Kuschelkörbchens hat einiges zu bieten: Schaumstoff-Schatztruhe, Versteck, Trampolin - das alles muss ausprobiert und erkundet werden!

Sonntag, 18.6.2006

"... such mich!"

Freitag, 16.6.2006

Wie das schnelle Flitzen gehört auch der traurige Blick beim Whippetbaby schon zur Grundausstattung und muss nicht erst geübt werden. Schließlich kann man gar nicht genug Aufmerksamkeit bekommen und das soll auch jeder merken ;-)

Donnerstag, 15.6.2006

... und wenn man sich so gut versteht, kann auch die Bearbeitung von Kauknochen gemeinsam erledigt werden!

Dienstag, 13.6.2006

Heute gibt es eine kleine Bildergeschichte zum Thema "so wickelt man unauffällig seine große Schwester um die kleine Pfote"... . .

Sonntag, 11.6.2006

Nach einem wunderschönen, erlebnisreichen, aber auch anstrengenden Wochenende mit der ganzen Hundefamilie geht jetzt nur noch eins: schlafenschlafenschlafen ...

Samstag, 10.6.2006

... und da es sich hier ja schließlich immer noch um "Whitney´s Tagebuch" handelt, endlich auch mal wieder ein Bild von der eigentlichen Hauptperson :-)

Freitag, 9.6.2006

Selbstverständlich sind auch bei ganz kleinen Vertretern ihrer Rasse die whippettypischen Flitzattacken schon eingebaut.

Donnerstag, 8.6.2006

Zu den Fächern in Alice´s strenger Welpenschule gehört auch der Buddel-Unterricht, bei dem sie ihrer kleinen Schülerin eifrig vormacht, wie es geht. Und wie man hier sieht ist sie damit schon durchaus erfolgreich! . .

Mittwoch, 7.6.2006

Inzwischen hat die kleine Kenia natürlich längst den großen Hundepark erobert, viele neue Freunde getroffen (nach denen sie hier gerade Ausschau hält) und schon so manches kleine Abenteuer heldenhaft überstanden ;-)

Montag, 5.6.2006

Und hier ist unsere neue Mitbewohnerin: Kenia, 13 Wochen alt. Natürlich gibt es auch gleich ein kleines Fotoalbum mit Bildern von ihrem allerersten Tag im neuen Zuhause.

Sonntag, 28.5.2006

Samstag, 20.5.2006

Nein, das Bild steht nicht auf dem Kopf ... räkeln, kuscheln, schlafen, sich strecken - mit der richtigen Technik geht das alles gleichzeitig!

Montag, 15.5.2006

Zum Thema "meine Lieblingsbeschäftigung" gibt es hier ein kleines Fotoalbum.

Samstag, 13.5.2006

Nach aufregenden Abenteuern und neuen, unbekannten Erlebnissen muss Hund eine Weile in aller Ruhe vor-sich-hin-grübeln und alle Eindrücke ausgiebig überdenken ...

Mittwoch.10.5.2006

Heute gibt´s ein Suchbild für die Rätselfreunde: WO ist der Whippet?

Montag, 8.5.2006

Das kuschelige Plüsch-Körbchen ist ja in einem Whippethaushalt obligatorisch (gerne auch gleich mehrere Exemplare). Noch besser aber ist es, wenn dieses noch zusätzlich mit Decken und Kissen ausgepolstert wird - zu weich kann es nämlich gar nicht sein ;-)

Dienstag, 2.5.2006

Jippiiieh! Wir haben eine neue Flitz-Strecke entdeckt, mit einer ganzen Reihe gefällter Bäume, die als Hindernisparcours dienen. Einfach nur Spaß pur, das Ganze ...

Samstag, 29.4.2006

Alice auf Aussichtsposten ...

Samstag, 22.4.2006

Beim gestrigen Ausflug mit Whippetfreunden ist mal wieder ein kleines Fotoalbum entstanden: "Whippetfreunde, April 06"

Donnerstag, 20.4.2006

Das ist Mel, unsere Irish-Setterfreundin aus dem Hundepark: frech, wild, schön und verdammt schnell! Und daher wurde sie zum "Windhund ehrenhalber" ernannt ;-)

Dienstag, 18.4.2006

Was mag das nur für ein fremder Hund sein, der sich da ebenfalls im Wasser tummelt - und das auch noch verkehrt herum?

Dienstag, 11.4.2006

Auch eine sehr erfolgreiche Methode, seinen Menschen ein schlechtes Gewissen zu machen: mit möglichst skurrilen Verrenkungen und passend gequältem Gesichtsausdruck im Körbchen lümmeln - besser kann man kaum demonstrieren, dass man sich ganz schrecklich langweilt!

Freitag, 7.4.2006

Eines der sicheren Anzeichen für den nun doch langsam nahenden Frühling: die Aussichtsplattform auf dem Balkon wurde wieder bezogen und scharfe Hundeaugen überwachen das Geschehen auf dem Hof ...

Dienstag, 4.4.2006

Diesen Blick muss man nur lange genug durchhalten, dann wird sich früher oder später jeder Mensch ergeben und seine Arbeit unterbrechen, um sich den viel wichtigeren Dingen (spielen, spazierengehen...) zu widmen.

Samstag, 1.4.2006

"Besuch bei der Verwandtschaft" klingt ja eigentlich nicht so besonders spannend. Aber wenn das wie heute mit ausgelassenen Rennspielen verbunden ist, kommt natürlich jede Menge Spaß auf!

Samstag, 25.3.2006

Das ist wahrer Whippet-Luxus: sich schön warm und weich einmummeln lassen und gleichzeitig die Nase in die Sonne halten!

Donnerstag, 23.3.2006

Hundebesuch! Da wurden gemeinsam mit Poppy erstmal der "kleinen" Yoda ordentlich die Ohren lang gezogen ;-)

Freitag, 17.3.2006

Alice, das Flokati-Sandwich!

Mittwoch, 15.3.2006

Eiskalt ist es zwar auch heute noch, aber immerhin scheint schon mal die Sonne. Das lässt doch nun wirklich hoffen!

Sonntag, 12.3.2006

Immer noch lässt der Frühling auf sich warten, alle Lieblingswege bestehen nur noch aus tiefem Schlamm und die Spaziergänge machen nicht so richtig Spaß. Da hilft eigentlich nur, sich in der Wohnung zu amüsieren, mit Bällen aller Art zum Beispiel ...

Montag, 6.3.2006

"Der blaue Thron" - so wird dieser begehrte (und gelegentlich heiß umkämpfte) Sitzplatz genannt. Ursprünglich mal als Sessel für Menschen gedacht, ist das Teil inzwischen fest in Hundehand ;-)

Mittwoch, 1.3.2006

Das ist doch wirklich Verschwendung, so eine Brötchentüte wegzuwerfen, solange man da noch köstliche Krümel rausfriemeln kann!

Sonntag, 26.2.2006

Rumlümmeln, vor-sich-hinträumen, nachdenken ... das sind die richtigen Sonntags-Beschäftigungen!

Freitag, 24.2.2006

Na und?!? Schließlich kann man über das, was bequem ist oder nicht geteilter Meinung sein ....

Samstag, 18.2.2006

Vielen Dank! an Brigitta, die mal wieder tolle kleine Filme gemacht hat, aus denen diese Gangwerk-Studien entnommen sind. .

Donnerstag, 16.2.2006

Passend zum Bild vom letzten Dienstag gibt es heute die Whitney-Variante des Wetterkommentars :-)

Dienstag, 14.2.2006

Der Kommentar zur aktuellen Wetterlage von unserer Chef-Meteorologin Frau Dr. Alice :-)

Sonntag, 12.2.2006

Und das ist Onkel Timmy! (Foto von Jürgen)

Montag, 6.2.2006

Am meisten Spaß machen die Spaziergänge im Wald, fernab von den vorgegebenen Wegen, mit fremden Spuren und ungewohnten Geräuschen ...

Dienstag, 31.1.2006

Wer hat eigentlich behauptet, dass Kopfkissen nur für Köpfe vorgesehen sind? Selbstverständlich kann man auch ganz prima die müden Pfoten darauf betten und den Kopf daneben legen ... ;-)

Donnerstag, 26.1.2006

... schon ist er wieder zurückgekehrt, der Winter! Und da gibt´s natürlich auch gleich wieder ein neues Fotoalbum: "Schnee, Januar 06"

Dienstag, 24.1.2006

Solche langen Gräten müssen zwischendurch auch mal ordentlich ausgestreckt werden - selbst wenn dann der Rest des Hundes nicht mehr so recht ins Körbchen (und auf´s Bild) passt ...

Donnerstag, 19.1.2006

Nein, das ist diesmal kein Schnee-Foto, auch wenn es fast so aussieht. Einfach nur Alice an einem ihrer Lieblingsplätze: mittendrin im Plumeau ...

Mittwoch, 18.1.2006

Schon erstaunlich, was Menschen so alles im Wald liegen lassen. Heute war´s eine olle Mütze, die irgendwo herumlag und gleich als Beute geschüttelt und verschleppt wurde.

Donnerstag, 12.1.2006

Natürlich ist es noch viel zu früh, um schon ernsthaft nach dem Frühling Ausschau zu halten. Aber bei so herrlichem Sonnenschein wie heute ... könnte man das fast vergessen!

Dienstag, 10.1.2006

Boah, ist das gemein! So schrecklich groß ist diese Nase doch eigentlich gar nicht ... :-/

Samstag, 7.1.2006

Die kleine Holly ist inzwischen fast vier Monate alt und zum spielen und toben genau das richtige ;-) (ein paar Bilder vom letzten Besuch bei ihr gibt´s im entsprechenden Fotoalbum)

Donnerstag, 5.1.2006

Damit Ihr bei all den vielen Schlafbildern der letzten Zeit nicht denkt, dass wir hier immer nur faul rumhängen, gibt´s heute mal wieder einen Schnappschuss vom Spaziergang - leider nicht besonders scharf, aber immerhin in Bewegung ;-)

Dienstag, 3.1.2006

Juhuuu, endlich scheint mal wieder die Sonne und die muss man sich natürlich gleich ausgiebig auf den Pelz pennen lassen ;-)

Montag, 2.1.2006

So, nun sind Weihnachten und Jahreswechsel gut überstanden und der Alltag kehrt wieder ein, das heißt für die Menschen viel Arbeit und für uns Hunde gemütlich abhängen bis zum Feierabendspaziergang.

Sonntag, 1.1.2006

Wir wünschen allen Hundefreunden ein frohes neues Jahr, mit jeder Menge Spaß und Action! zum Tagebuch Juli bis Dez. 2006 | zum Tagebuch Juli bis Dez. 2005
-->